FC St. Pauli - Hannover 96 (Sa 18.03., 13:00 Uhr)

  • Also ich weis nicht, von wem jetzt aus dem Mittelfeld Impulse für die Offensive kommen sollen?


    Albornoz, Fossum, Schmiedebach und Anton werden es vermutlich nicht sein. Maier müsste sich im Verlgeich zur letzten Woche deutlich steigern. Befürchte das wird heute ein offensiver Offenbarungseid, noch schwächer als in den letzten Wochen.


    Dabei sind NJSB und Bech im Kader? Unverständlich.

  • Tschauner
    Baka Sane Hübner Prib
    Schmiede Anton
    Maier Fossum Albo
    Harnik


    So oder so ähnlich ;)


    Hast recht, wieviel Saisontore hat unser Mittelfeld? Maximal 3 Tore würde ich tippen :D

  • Auf jeden Fall 2 gute Standardschützen auf dem Feld. Und Wehe der Prib nimmt sich auch nur ein mal den Ball...

  • Bank:
    Radlinger - Arkenberg, Sorg, Sarenren, Bech, Sobiech, Füllkrug


    Heldt könnte wirklich beratenden Einfluß auf die Aufstellung haben. Wirkt urig, alle Mittelfeldspieler und Linksfüßer auf einmal aufzustellen. Wirkt aber auch weniger harakiriartig.

  • 96 wird schlecht spielen, kaum Torchancen haben und trotzdem 1:0 gewinnen.


    So wird es sein.

    Glaubst du wirklich, dass wir zu Null spielen werden? Wird wohl eher so wie in Karlsruhe werden.

  • Zitat

    Also ich weis nicht[...] Unverständlich.


    Jetzt ändert Stendel so deutlich was am Personal, dass es sich taktisch auswirken muss und auch das ist wieder nicht recht. Was wird denn erwartet? Aufstellung auf volle Offensive und dabei keine Chance des Gegners zulassen?

  • ich erwünsche mir eine Aufstellung, mit der wir in der Lage sind offensiv Chancen zu erarbeiten. Das sehe ich hier nicht.

  • Unser offensives Mittelfeld dürfte das erste Mal seit Monaten aus genau den drei Spielern bestehen, die in der Lage sind, bei uns einen vernünftigen Pass zu spielen. Eigentlich doch beste Voraussetzungen für Torchancen.
    Und wenn ich deinem Wunsch folge und mit NJSB und Bech beginne, was stellst du dir dann defensiv vor?

  • Fossum RA ist natürlich auch auf dem Papier nicht so gut...mal sehen wie es auf dem Platz aussieht

  • Überraschende Aufstellung. Ohne die klassischen Aussen Bech und Sarenren-Bazee.
    Mehr Techniker, weniger Renner.
    Finde ich spontan gut!

  • Unser offensives Mittelfeld dürfte das erste Mal seit Monaten aus genau den drei Spielern bestehen, die in der Lage sind, bei uns einen vernünftigen Pass zu spielen. Eigentlich doch beste Voraussetzungen für Torchancen.
    Und wenn ich deinem Wunsch folge und mit NJSB und Bech beginne, was stellst du dir dann defensiv vor?


    und wen sollen die anspielen?


    Es fehlt Tempo, es fehlt Robustheit, es fehlt Torgefahr, es fehlt jemand der ein 1-1 gewinnt...
    ich hoffe du hast recht, ich halte die Aufstellung offensiv dem Gegner deutlich unterlegen.

  • Unser offensives Mittelfeld dürfte das erste Mal seit Monaten aus genau den drei Spielern bestehen, die in der Lage sind, bei uns einen vernünftigen Pass zu spielen. Eigentlich doch beste Voraussetzungen für Torchancen.


    FInde ich spontan auch erstmal gut, dass er scheinbar davon abgerückt ist auf den Außen mit zwei "Abschlussspieler" zu spielen, die man freispielen muss und die sehr wenig für den Spielaufbau tun.


    Bis auf Harnik steht aber kein Spieler auf dem Platz, der wirklich für Torgefahr spricht.

  • Was wäre denn die Alternative? Seit Wochen läuft trotz deutlich offensiverer Aufstellung vorne wenig zusammen, dafür wird zusätzlich eine defensive Unwucht in Kauf genommen. Jetzt scheinen wir defensiv besser stehen zu wollen. Klar, dass dann vorne erstmal etwas weniger Power zu erwarten ist. Aber wozu auch, wenn wir diese Power in den letzten Wochen auch nicht zu unserem Vorteil nutzen konnten?

  • Finde das so auch besser, was nützen 3 oder 4 Stürmer die null Bälle bekommen und für den Spielaufbau auch nichts tun.

  • ohne mal über das große Ganze zu sprechen...welche Qualitäten hat Fossum, die man als Flügelspieler dringend braucht?

  • Noah war ja auch so stark zuletzt...


    Also ich finde die Aufstellung okay. Vor allem kann man ja ordentlich was von der Bank bringen.
    Heute können wir mal sehr variabel spielen, finde ich so verkehrt nicht.
    Und Torgefahr haben wir halt eh nicht im Mittelfeld, egal wer da spielt.